Viele Teile, eine Stadt!

Viele Teile, eine Stadt! Gemeinsam Stadt(teil)geschichten entdecken

Unter dem Motto „Viele Teile, eine Stadt! Gemeinsam Stadt(teil)geschichten entdecken.“ gingen die Teilnehmer:innen unseres historisch/partizipativen Feldforschungsprojektes in ihren Stadtteilen auf (historische) Spurensuche. In Projektgruppen haben sie dabei ein selbst gewähltes Thema für ihren Stadtteil erforscht, Informationen dazu gesammelt, Zeitzeug:innen interviewt und anschließend eine Präsentation ihrer Ergebnisse erarbeitet. Auf dieser Reise wurden die rund 80 ehrenamtlich engagierte Bürgeri:nnen von Mitarbeiter:/innen des Stadtmuseums im Gelben Haus begleitet.
 
Nach Ausstellungen in den einzelnen Stadtteilen und der großen Abschlussausstellung im Stadtmuseum im Gelben Haus sind viele Ergebnisse der Projektgruppen weiterhin in digitaler Form zugänglich. Sie sind hier zusammengefasst:

Plakatmotiv der Ausstellung. Entwurf: Katrin Schlüsener.

Info

Aktuelles

Podcast "Studio Gelbes Haus"

Logo des Podcasts "Studio Gelbes Haus".

Neueste Folge: XXIII. Surface Treatments – 150 Jahre Villa Merkel

Garne, Stoffe, Waren. Vom Wert des Textilen

Plakatmotiv der Ausstellung.

Ausstellung im Stadtmuseum im Gelben Haus vom 18. November 2023 bis 2. Juni 2024

Ein Abriss. 800 Jahre Gelbes Haus

Plakatmotiv der Ausstellung.

Eine Ausstellungsintervention im Stadtmuseum im Gelben Haus
Mehr zur Ausstellung

25 Jahre J. F. Schreiber-Museum

Plakatmotiv: Illustration. Wurzelkinder mit großen Blumen.

Wir feiern mit Euch am Samstag, 9. März. Infos

Walde Huth zum 100. Geburtstag

Foto einer jungen Frau.

Fotografien aus dem Bestand des Stadtarchivs
Digitale Ausstellung des Stadtmuseums und des Stadtarchivs Esslingen.

Hilfreiche Seiten

52x-Archiv 1.095
Museumsblog 1.067